Über 17 Millionen Menschen sind im vergangen Jahr von oder nach Hamburg geflogen und es werden immer mehr. Der Hamburger Flughagen boomt und soll deswegen ausgebaut werden. Aktuell laufen die Abrissarbeiten des alten Frachthofes. Bis Ende 2019 sollen fünf  neue Abstellpositionen für Flugzeuge entstehen. Derzeit verfügt der Flughafen über insgesamt 53 Abstellpositionen. Nach Fertigstellung des Pier Süd wird es nach Angaben des Flughafens insgesamt 58 Abstellpositionen für die Airlines geben.

Zur Startseite