Hamburger Dragqueen Olivia Jones geht mit Drag-Filter für Instagram viral

Wenn man in Deutschland an Dragqueens denkt, denkt man an Olivia Jones. Seit Jahrzehnten sorgt sie für Stimmung und Unterhaltung. Mit ihren drei Lokalitäten auf dem Hamburger Kiez hat sie echte Touristenmagneten erschaffen. Wer schon immer mal wie Olivia Jones geschminkt sein wollte, für den gibt es jetzt einen einfachen und unkomplizierten Weg. Auf dem Instagram Account des Travestiekünstlers kann man den „Olivias Instagram Filter“ kostenlos ausprobieren.


Der neue Filter hat schon kurz nach Veröffentlichung die Marke von sensationellen 50.000 Impressionen geknackt. Der Filter kommt laut Olivia auch „genau rechtzeitig zu Karneval, für alle, die mal testen wollen, wie sie als Paradiesvogel aussehen würden. Ich hoffe, da entdecken einige ihre geheime Leidenschaft und wir verborgene Drag-Talente. Wir können Nachwuchs in unseren Bars und Clubs in Hamburg ja immer gut gebrauchen.“

Promis sind vom Filter gut an

Auf die Haare tippen ändert die Frisur, ins Gesicht das Make-up – diese Instruktionen führten bei Evelyn Burdecki und Natascha Ochsenknecht direkt zu Verwirrung. Ihre Videos vom Filter-Test zeigen, wie sie sich zunächst auf den eigenen Kopf, statt aufs Handydisplay tippen und sich wundern, warum nichts passiert.

Weitere Promis, die sich bereits als Olivia Jones versucht haben: Melanie Müller, Marc Terenzi, Micaela Schäfer, Jenny Frankhauser, Joey Heindle, Micky Krause, Julian F. M. Stöckel, Per Kusmagk, Ross Anthony uvm.


Auch Moderator Uwe Willman sieht Olivia Jones plötzlich zum Verwechseln ähnlich:


Die Videos werden jetzt nach und nach auf Olivias Instagram Kanal veröffentlicht.

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite