Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die neue Corona-Eindämmungsverordnung des Hamburger Senats stand am Mittwoch auf der Tagesordnung einer Sondersitzung der Bürgerschaft. Denn auch dort teilten sich die Meinungen bei den Parteien, wenn es beispielsweise um die Lockerungsschritte beim Einzelhandel ging. Der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher griff dann selbst in die Debatte ein und begründete, weshalb er die neuen Stufenpläne für Öffnungen bei aller Skepsis mitträgt.

Zur Startseite