Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Auch in Hamburg geht die Zahl der Neuinfektionen weiter nach oben. Am Wochenende wurden 140 neue Fälle gemeldet. In der Hansestadt sind es vor allem die Bars und Kneipen in den typischen Ausgehvierteln, wo sich das Virus besonders verbreitet. Auf St. Pauli, in der Schanze und in Ottensen wurde deshalb am Wochenende verschärft kontrolliert. Mit dabei auch die Bezirksamtsleiterin von Altona, die sich selbst ein Bild von der Lage machen wollte.

Zur Startseite