Hamburg: Tanzen im Freien wieder erlaubt, Alkohol im Stadtpark verboten

Die Hamburger Jugend will sich verständlicherweise den Corona-Frust von der Seele feiern, der Hamburger Senat hat dafür am Dienstag bei den Maßnahmen nachgeregelt: Es darf ab Freitag mit bis zu 250 Menschen wieder im Freien getanzt werden. Der Konsum von Alkohol ist im Hamburger Stadtpark allerdings verboten – und zwar jeweils Freitag und Samstag ab 21 Uhr.