Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Donnerstagmittag wurden die ersten neuen S-Bahnen der Baureihe ET 490 in Hamburg in Betrieb genommen. Die neuen Bahnen sind deutlich leiser, klimatisiert und durchgängig. Zunächst werden nach und nach die Züge auf der Strecke S21 ersetzt, denn auf dieser Strecke fahren täglich rund 150.000 Menschen. Hamburgs S-Bahn hat insgesamt 72 neue Züge gekauft und dafür 400 Millionen Euro investiert. Bis Anfang 2019 sollen dann alle neuen Bahnen auf der S21 und der S1 in Betrieb sein.

Zur Startseite