Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Vor gut zwei Monaten, als das öffentliche Leben nach und nach heruntergefahren wurde, saßen die meisten von uns abends zu Hause. Die Straßen waren menschenleer und genau das hat Tim Oehler nach draußen gelockt. Der Hamburger Fotograf hat Motive entdeckt, die es so noch nie gab und hoffentlich auch nicht wieder geben wird. Die besten Bilder aus den Corona-Nächten will er nun als Buch veröffentlichen.

Mehr Informationen zum Projekt „Corona Nights“

Zur Startseite