Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Hamburg kann den Durchbruch bei einem großen und schwierigen Infrastrukturpojekt vermelden, dem neuen Fernbahnhof Diebsteich. Der soll den jetzigen Bahnhof Altona ablösen, so die Pläne des Senats. Doch es gab heftigen Widerstand. Unter anderem der Verkehrsclub Deutschland hatte geklagt, weshalb ein Baustopp verhängt wurde. Nun gibt es eine Einigung. Der neue Bahnhof soll für deutlich mehr Fahrgäste ausgelegt sein als der alte und soll, je nach Bedarf, auch noch weiter vergrößert werden können.

 

Zur Startseite