Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Das Sprühen von Graffiti auf Hauswände ist normalerweise verboten. Es sei denn, man macht es so kunstvoll und gut, dass man von den Hausbesitzern darum gebeten wird. So wie „Ray de la Cruz“ aus Hamburg. Er ist mit seinen bunten Bildern rund um die Reeperbahn ein richtiger Kiezkünstler geworden und bringt dort ordentlich Farbe ins Viertel.

Zur Startseite