Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Seit fast 50 Jahren gibt es in Ovelgönne im Landkreis Wesermarsch den Gnadenhof „Pferdeoase“. 38 Pferde und 20 Esel leben dort momentan, viele der Tiere sind inzwischen über 30 Jahre alt. Der Gnadenhof ist das Lebenswerk von Bernhard Kutz. Inzwischen ist es ein Verein und wird über Spenden und Patenschaften finanziert. Es gibt einen Angestellten und viele ehrenamtliche Helfer:innen. Doch der 80-jährige Bernhard Kutz sorgt sich um die Zukunft – eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger muss her.

Zur Startseite