Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Desinfektion gilt derzeit als eine der zentralen Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus. Ob in Schulen, Kliniken oder Gaststätten – überall werden Flächen mit den Alkoholpräparaten desinfiziert. Ein Bremer Forschungsteam geht aber einen anderen Weg: Es setzt auf einen Desinfektions-Nebel aus Fruchtsäure und Wasserstoff – geruchlos und für Menschen völlig harmlos. Und dazu ist das Ganze auch noch nachhaltig, da die Substanzen aus pflanzlichen Abfällen hergestellt werden.

Zur Startseite