20 Millionen Euro hat Hannover 96 in das neue Nachwuchsleistungszentrum investiert. „96 – Die Akademie“ soll die Top-Stürmer der Zukunft ausbilden. Ex-Kanzler Gerhard Schröder war in seiner aktiven Fußballerzeit auch mal Stürmer. Am Dienstag hat er sich als Aufsichtsratschef des Vereins die Akademie einmal selbst angeschaut – und natürlich auch seine Qualitäten am Ball gezeigt.

Zur Startseite