Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Im Zirkus Dobbelino in Braunschweig (Niedersachsen) soll Geflüchteten ein normales Leben ermöglicht werden – so gut es eben geht. Dort finden Artistinnen und Artisten aus den Kriegsgebieten ein neues Zuhause und können ihrer Leidenschaft wieder nachgehen. Insgesamt 19 Zirkuskünstler:innen aus Kiew hat Zirkuschef Roman von Dobbeler mittlerweile bei sich aufgenommen.

Zur Startseite