Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In Barsbüttel sind am Montagabend 15 Garagen bei einem Großfeuer zerstört worden. In dem Hallenkomplex waren Lagerräume für wertvolle Oldtimer und Bastler-Werkstätten untergebracht. Erst brannten drei Garagen, doch das Feuer breitete sich schnell aus. Unter anderem wegen der dort eingelagerten Autoreifen und Gasflaschen.

Nach ersten Schätzungen liegt der Schaden bei über 200.000 Euro. Wegen der starken Rauchentwicklung sollten Anwohnende Fenster und Türen geschlossen halten. Die Brandursache ist zurzeit noch nicht geklärt.

Zur Startseite