Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Auch wenn es noch etwas mehr als 40 Tage bis Weihnachten sind, scheinen viele Norddeutsche schon in Weihnachtsstimmung zu sein. Die Nachfrage nach Weihnachtssternen hat in diesem Jahr früher als sonst begonnen. Das freut die Gärtnereien – schließlich ist der Weihnachtsstern ein regionales Produkt. Rund eine halbe Million Pflanzen kommen aus Schleswig-Holstein. Durch Züchtungen sind eine Vielzahl an neuen Farben und Blattformen hinzugekommen. Es gibt mittlerweile Exemplare in Pink, Apricot, Gelb und Weiß. Sogar mehrfarbige Weihnachtssterne sind zu finden. Zu circa 85 Prozent werden aber nach wie vor hauptsächlich rote Weihnachtssterne verkauft.

Zur Startseite