Frauenleiche bei Löscharbeiten in Schwerinsdorf entdeckt

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr steht nach einer Übung mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Bei Löscharbeiten an einem Einfamilienhaus in Schwerinsdorf im Landkreis Leer haben Feuerwehrleute eine Frauenleiche gefunden. Noch sei nicht klar, ob die 86-Jährige durch den Brand starb, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Nach ersten Erkenntnissen wohnte die Frau alleine in dem Haus. Das Gebäude brannte bei dem Feuer am Donnerstag komplett ab. Die Polizei geht von einem Schaden in sechsstelligem Bereich aus. Brandermittler wollen im Laufe des Tages herausfinden, wie das Feuer ausbrach.

dpa

Zur Startseite