In Preetz wurde am Wochenende eine 36-jährige Mutter getötet. Der mutmaßliche Täter, ein 24-jähriger Mann, der vor einigen Jahren aus Afghanistan nach Deutschland geflohen war, stellte sich der Polizei. Die hat mittlerweile die Tatwaffe gefunden. Demnach wurde die Frau mit einem Messer getötet. Die Anwohner sind von der Tat entsetzt.

Die Staatsanwaltschaft in Kiel wirft dem geständigen Mann Totschlag vor. Der genaue Tathergang muss noch geklärt werden und auch wann genau die Frau starb, wird derzeit noch ermittelt.

Zur Startseite