Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Nachdem eine Mitarbeiterin der Intensivstation des St. Franziskus-Hospitals in Flensburg positiv auf Covid-19 getestet worden ist, sind 12 Kolleg:innen in Quarantäne geschickt worden. Bislang sind die Ergebnisse ihrer Corona-Tests negativ, die Tests gehen jedoch weiter.
Ein einberufener Krisenstab der Klinik hat sofort entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Daher ist medizinische Versorgung in Flensburg laut Klinik trotzdem gewährleistet.

 

 

 

Zur Startseite