Alle Jahre wieder sorgt das Filmfestival Oldenburg für Überraschungen. Viele Stars waren in den vergangenen 25 Jahren schon zu Gast, unter anderem Moritz Bleibtreu und 2016 sogar Nicolas Cage. In diesem Jahr haben die Veranstalter mit Keith Carradine wieder einen Oscar-Gewinner auf den Roten Teppich lotsen können. Noch bis Sonntag weht ein Hauch von Hollywood durch Oldenburg.

Zur Startseite