Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Fahrdienstleister MOIA nimmt ab dem 1. Juni seinen regulären Betrieb in Hamburg wieder auf. Zurzeit sind die Kleinbusse nur zwischen 0 Uhr und 6 Uhr als Ersatz für den eingestellten HVV-Nachtbetrieb unterwegs. MOIA wird zunächst mit weniger Fahrzeugen als vor der Pandemie wieder starten, auch das Geschäftsgebiet ist kleiner als zuvor. Fahrgäste müssen in den Fahrzeugen FFP2-Masken tragen. Wie viele Personen pro Kleinbus mitgenommen werden dürfen, ist noch offen.

Zur Startseite