Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Der Hannoveraner Jens Wackerhagen verbindet seinen Lieblingssport Laufen mit einem guten Zweck, denn er sammelt Spenden. Damit hilft er Kindern aus Krisen- und Kriegsgebieten, die dringend eine Operation benötigen. Sein letzter Lauf führte ihn innerhalb von 50 Stunden nonstop von Berlin nach Hannover.

Seit 2015 sammelt er mit seinem Charityprojekt „#jensrennt“ Spenden. 14 Kinder konnten bereits dank Jens Wackerhagen operiert werden. Mehr als 150.000 Euro sind bei seinen Läufen seit 2015 durch ganz Europa zusammengekommen. Wir haben den Extremläufer getroffen.

> Spendenprojekt #jensrennt 

Zur Startseite