Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Es ist eine Sportart, die wirklich alles abverlangt: Extrem-Hindernislauf. Zig Kilometer durch Matsch und Schlamm, über Hindernisse laufen – selbst bei eisigen Temperaturen. Dem 28-jährigen Jan-Philipp Dieckmann aus Braunschweig macht das nichts aus. Bei der Weltmeisterschaft landete er auf dem dritten Platz. Nun soll es noch höher hinausgehen. Und deshalb wird jetzt hart trainiert. Alles für das große Ziel im nächsten Jahr: die Weltmeisterschaft in den USA.

Zur Startseite