Mehr als 300 Schulleiter und Schulleiterinnen aus Niedersachsen haben sich am Mittwoch in Celle zu ihrer Herbsttagung getroffen.

Die Sprecher fast aller Parteien fordern die Digitalisierung der Schulen. Aber ob das auch wirklich sinnvoll ist, wurde auf der Schulleiter-Tagung diskutiert. Der Experte Harald Wälzer hat am Mittwoch ein Stopp der Digitalisierungs-Euphorie gefordert, denn Lernen braucht Konzentration und nicht permanente Bestätigung und Ablenkung.

Zur Startseite