Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Nachdem vergangene Woche im schleswig-holsteinischen Brammer bereits 14 Tiere getötet wurden, gab es jetzt in Bargstall eine erneute Attacke. Es wurden wieder Schafe gerissen, wieder steht der Wolf im Verdacht und ein Schäfer trauert um seine toten Tiere.

Zur Startseite