Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Frauen in Niedersachsen verdienen 20 Prozent weniger Brutto als Männer. Und damit steht Niedersachsen im Bundesvergleich sogar noch gut da, denn im Durchschnitt liegt der Verdienstunterschied in Deutschland sogar bei 21 Prozent.

Am Sonntag ist der „Equal Pay Day“ – das heißt bis zu diesem Tag müssen Frauen in Deutschland rein statistisch gesehen arbeiten, um auf das gleiche Gehalt wie die Männer im Vorjahr zu kommen. Die ersten 77 Tage des Jahres arbeiten Frauen sozusagen umsonst.

Zur Startseite