Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Deutschland steht im Viertelfinale der Fußball-EM – zumindest, wenn es nach Elefantendame Yashoda aus dem Tierpark Hagenbeck geht. Das Elefantenorakel hat am Montag wieder zugeschlagen und den Ausgang der Achtelfinalpartie der deutschen Nationalmannschaft gegen England vorausgesagt. Yashoda zog die deutsche Flagge. Da die Elefantenkuh bisher mit all ihren Vorhersagen richtig lag – auch mit dem Unentschieden gegen Ungarn – stehen die Chancen für die Jungs von Trainer Jogi Löw ganz gut. Anpfiff im Wembley-Stadion in London ist am Dienstag um 18 Uhr.

Zur Startseite