Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die neue Elbfähre zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel ist am Montag gestartet. Das Schiff soll täglich bis in den Abend im Drei-Stunden-Takt zwischen Niedersachsen und Schleswig-Holstein pendeln. Auf der 130 Meter langen Fähre haben 150 Autos, 28 Lastwagen sowie 600 Personen Platz. Statt auf Diesel setzt das Fährschiff „Greenferry I“ auf einen alternativen Antrieb mit Flüssigerdgas.

Zur Startseite