„Eine Tüte Lack“: Endlich ist Andi Feldmanns Rahmen lackiert (Teil 6)

YouTube

Durch das Abspielen des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von YouTube.
Mehr erfahren

Video abspielen


Endlich ist der Rahmen lackiert! Kultschrauber Andi Feldmann macht sich auf den Weg ins SchrammWerk und ist schon ganz gespannt, ob der Rahmen auch seinen Erwartungen entspricht. Auch unser Mobile Reporter Kevin Laske ist vor Ort. Als Andis Kumpel Manni einen Fehler in der Lackierung entdeckt, kippt die gute Stimmung plötzlich. Hat Lackierer Danny Schramm wirklich das Heckteil des Prototypen verhunzt?

Im Sommer 2019 gewann Andi Feldmann, Bruder von Comic-Zeichner Rötger „Brösel“ Feldmann, das Finale des Werner Rennens 2019 gegen Kult-Auswanderer Konny Reimann.

Weitere Folgen unserer Serie mit Andi Feldmann:

„Polieren tut Not“: Andi Feldmann baut Norton Kompressor – Teil 5

Andi Feldmann baut „Norton Kompressor“: Jetzt gehts an den Motor

Andi Feldmann baut „Norton Kompressor“: Jetzt wird der Rahmen lackiert

Lizenz zum Löten: Andi Feldmann baut Norton Kompressor – Teil 2

Kult-Schrauber und Werner-Legende Andi Feldmann baut Norton Kompressor

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite