Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Ab Donnerstag stehen vor dem Millerntor-Stadion des FC St. Pauli Duschcontainer für Wohnungs- und Obdachlose zur Verfügung. Dort können die Hilfebedürftigen kostenlos duschen und ihren Hygienebedürfnissen nachgehen. Organisiert wird die Aktion von der gemeinnützigen Hamburger Organisation „GoBanyo“.

Der FC St. Pauli stellt die Fläche zur Verfügung und unterstützt durch Strom- und Wasserversorgung. Finanziert wird das Projekt vom Bezirksamt Hamburg-Mitte. Die Duschcontainer stehen montags und mittwochs von 13 bis 18 Uhr sowie dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 10 bis 15 Uhr zur Verfügung.

Zur Startseite