Der Fußball im Norden bleibt auch in der neuen Saison 2019/2020 zweitklassig. Der Hamburger SV, Holstein Kiel und der FC St. Pauli werden also auch in der kommenden Saison wieder miteinander zu tun haben. Das war bereits vergangene Woche klar und so ging es bei den Spielen am Sonntag hauptsächlich um einen anständigen Saisonabschluss. Vor allem der HSV war bei seinen Fans im Volkspark um ein bisschen Wiedergutmachung bemüht.

Wir sprechen mit Sportjournalist und HSV-Kenner Markus „Scholle“ Scholz über den HSV und die kommende Saison – Wer wird neuer Trainer und was muss geschehen, dass der HSV wieder erstklassig spielt?

Zur Startseite