DNA-Abgleich bestätigt: In Hamburg entdeckte Leiche ist vermisster Brasilianer

Der vor fast einer Woche tot in einer Hamburger Wohnung gefundene Mann ist definitiv ein seit September vermisster Brasilianer. Das habe unter anderem ein DNA-Abgleich zweifelsfrei ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Hamburg. Die Ermittlungen zur Todesursache und den Hintergründen dauerten weiter an. Die schon stark verweste Leiche des 29-Jährigen war nach einem Zeugenhinweis in der Wohnung eines 45-jährigen Italieners gefunden worden. Er wurde wegen des Verdachts des Totschlags festgenommen.

dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite