Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Seit vier Jahren wird nun schon im Gewächshaus „Eden ISS“ in der Antarktis gegärtnert. Wissenschaftler erforschen dort, wie sich Paprika, Salat und Kräuter mit geringem Zeitaufwand züchten lassen. Die Erkenntnisse sollen dann für künftige Mond- und Mars-Missionen genutzt werden. Jetzt hat das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum in Bremen Bilanz gezogen.

Zur Startseite