Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Im Rahmen der SAT.1 REGIONAL Sommertour geht es für unseren Reporter Bastian Pöhls diesmal nach Flensburg. Wer sich für alte Schiffe begeistert, ist dort, hoch im Norden an der Förde, genau richtig. Schiffbau wird dort noch auf die ganz traditionelle Art betrieben. Damit der Beruf Bootsbauer nicht ausstirbt, werden junge Frauen und Männer in der Museumswerft ausgebildet. Neben der Seefahrt ist Flensburg aber auch als einzige Rum-Stadt Deutschlands bekannt. Seit dem 18. Jahrhundert gilt sie als Stadt des Rums. Martin Johannsen führt den Familienbetrieb „Johannsen Rum“ inzwischen in der vierten Generation. Mittwochs, freitags und samstags werden dort auch 90-minütige Führungen für maximal zehn Personen angeboten. Die Teilnehmer sollten sich vorher anmelden und am besten nicht mit dem Auto kommen. Flensburg lässt sich ohnehin am besten zu Fuß erkunden.

Zur Startseite