Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Bonsai ist die japanische Variante einer alten fernöstlichen Art der Gartenkunst, bei der Sträucher und Bäume in kleinen Gefäßen zur Wachstumsabgrenzung gezogen und ästhetisch durchgeformt werden – so die offizielle Definition. Und in Lübeck lebt ein Bonsai-Züchter, der nicht nur Kurse gibt, wie man einen Bonsai richtig beschneidet, sondern seine Minibäume auch in die ganze Welt verkauft. Unsere Landreporterin Christiane von Possel hat ihn besucht.

Zur Startseite