Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Jeder siebte Niedersachse ist von Altersarmut bedroht. Das hat der Deutsche Gewerkschaftsbund am Mittag bei der Vorstellung des aktuellen Rentenreports mitgeteilt. Der DGB fordert deshalb  das Land Niedersachsen zum Handeln auf. Zudem fordert der DGB die schnelle Einführung einer Grundrente und eine langfristige Erhöhung des Rentenniveaus auf 50 Prozent.

Zur Startseite