Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Niedersachsens Landesregierung sieht das Konzept der Deutschen Fußball-Liga zur Rückkehr der Fans in die Stadien noch skeptisch. Durch den Verzicht von Stehplätzen, Gästefans und ein Alkoholverbot sei noch kein Corona-Infektionsschutz gewährleistet.

Die Landesregierung will das Konzept der DFL demnächst mit den anderen Ländern und der Kanzlerin diskutieren. Bereits am kommenden Montag beraten die Gesundheitsminister der Länder auf einer Konferenz darüber.

DFL stellt Konzept für Fan-Rückkehr in Stadien vor

Zur Startseite