Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Impfstoffe gegen Corona gibt es inzwischen mehrere. Aber bei Medikamenten ist noch kein Durchbruch erreicht. Dabei wird sehr gezielt geforscht, auch in Hamburg am Deutschen Elektronen-Synchrotron (DESY) in Bahrenfeld. Rund 6.000 Wirkstoffe gegen unterschiedliche Viruserkrankungen gibt es bereits, sogenannte Virusblocker. Diese werden daraufhin analysiert, ob sie auch das Coronavirus an seiner Vermehrung im menschlichen Körper verhindern können, indem sie genau diesen spezifischen Kopiermechanismus unterbinden. In einem nun ausgewerteten ersten Analyse-Durchlauf ist man tatsächlich fündig geworden. Zwei Wirkstoffe kommen nun in die vorklinischen Studien.

Zur Startseite