Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Corona-Pandemie hat Deutschland weiter fest im Griff. Das Robert-Koch-Institut meldet fast 80.000 Infektionen und über 1.000 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 (Stand 3.4.2020, 14 Uhr). Die Zahlen der Johns-Hopkins-Universität liegen noch einmal deutlich höher. Neue Erkenntnisse im Kampf gegen das Virus soll nun eine neue Medikamentenstudie bringen, die von der Weltgesundheitsorganisation in Auftrag gegeben wurde. Federführend ist dabei das Pharmakologische Institut in Bremen. Dort laufen die Ergebnisse von bundesweit bis zu 30 Kliniken zusammen.

Zur Startseite