Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die ersten Reiserückkehrer haben sich am Freitagmorgen am Bremer Flughafen im Corona-Testzentrum untersuchen lassen. Der Test ist für Fluggäste aus Risikogebieten freiwillig und umsonst. Das Ergebnis soll innerhalb von 24 Stunden vorliegen. Bis dahin müssen sich die Getesteten vorsichtshalber in Quarantäne begeben.

24 Fachkräfte können in drei Schichten mehrere Hundert Tests am Tag am Flughafen nehmen. Das Bundesgesundheitsministerium plant für nächste Woche eine Testpflicht für Risikogebiets-Rückkehrer.

Zur Startseite