Das vorläufige Endergebnis der Bremen Wahl ist nun bekanntgegeben worden. Danach kommt die SPD auf das historisch schlechteste Ergebnis mit nur 24,9 Prozent – ein Minus von 7,9 Prozent. Die CDU wir stärkste Fraktion mit 26,7 Prozent, 4,3 Prozent mehr. Die Grünen kommen auf 17,4 Prozent, ein Plus von 2,3. Die Linke erreicht 11,3 Prozent. Die FDP kommt auf knapp sechs Prozent und die AfD auf 6,1 Prozent. Mehrere Koalitionsmöglichkeiten ergeben sich dadurch. Die ersten Sondierungsgespräche laufen.

Zur Startseite