Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Ein Schiff mit radioaktivem Atommüll aus Großbritannien soll Medienberichten zufolge voraussichtlich am Samstag in Nordenham anlegen. Die Castor-Behälter sollen dann auf Güterzüge umgeladen und durch Niedersachsen in das Zwischenlager am hessischen Atomkraftwerk Biblis gebracht werden. Das Land hatte darauf gedrängt, den umstrittenen Transport zu verschieben, um Einsatzkräfte aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen zu schützen. Der Bund gab jedoch grünes Licht für den Transport, um vertragliche Pflichten zu erfüllen. Aktivist:innen haben bereits Proteste angekündigt.

Zur Startseite