Cabrio überschlägt sich: Vier junge Menschen verletzt – einer in Lebensgefahr

Vier Menschen im Alter von 15 bis 18 Jahren sind bei Wittmund (Niedersachsen) mit einem Cabrio von der Straße abgekommen und verletzt worden. Der 16-jährige Beifahrer schwebe in Lebensgefahr, teilte ein Sprecher der Polizei am Mittwochmorgen mit. Der 18 Jahre alte Fahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus, die beiden anderen Insassen im Alter von 15 und 16 Jahren mit leichten.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge kam die Gruppe in einer Kurve mit ihrem Wagen von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und kam im Graben auf dem Dach zum Liegen. Wie es zu dem Unfall in der Nacht zum Mittwoch kam, blieb zunächst unklar. Mutmaßlich war der Fahrer zu schnell auf der kurvenreichen Strecke unterwegs, wie der Polizeisprecher sagte.

SAT.1 REGIONAL/dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite