Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Insgesamt eineinhalb Jahre lang müssen die 84 Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft nun im Festsaal des Rathauses tagen, denn das Gebäude der Bürgerschaft wird saniert und technisch aufgerüstet. Deshalb muss der Plenarsaal vorübergehend umziehen. Weil der Saal im Rathaus aber auch anderweitig genutzt wird, muss hinterher jedes Mal alles wieder abgebaut werden. In monatelanger Arbeit sind die Pläne dafür entwickelt worden. Seit Montag wird das Prozedere geprobt und wir waren mit unseren Kameras für Sie dabei.

Zur Startseite