Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die Verteidiger des Bremer Pastors Olaf Latzel haben Berufung gegen das Urteil des Amtsgerichts eingelegt. Vor einer Woche war der evangelische Geistliche wegen Volksverhetzung zu 8.100 Euro Geldstrafe verurteilt worden. Der Pastor der St. Martini-Gemeinde hatte in einem Eheseminar unter anderem Homosexualität als Verbrechen bezeichnet.

Zur Startseite