Bremen: 10-jähriges Mädchen von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Eine Straßenbahn hat in Bremen-Vahr ein 10-jähriges Mädchen erfasst und schwer verletzt. Am Freitagmittag rannte das Kind auf die Fahrbahn, als die Straßenbahn kam, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 53 Jahre Fahrer habe gebremst, aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern können. Die 10-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, der 53-Jährige erlitt einen Schock. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Mir dpa

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite