Braunschweiger Lions ziehen in German Bowl XLI ein

Foto: Fabian Uebe

Die New Yorker Lions ziehen in den German Bowl XLI ein. Mit einem deutlichen 36:18 (5:6; 10:0; 14:0; 7:12) konnte sich das Team aus Braunschweig gegen die Frankfurt Universe durchsetzen und trifft nun am 12. Oktober in der Frankfurter Commerzbank Arena auf die Schwäbisch Hall Unicorns. Für die Lions ist es die 18. Finalteilnahme in ihrer über 30-jährigen Geschichte.

Quelle: GFL

Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger
Zur Startseite