Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Die protestierenden Landwirt:innen haben die Blockade des Zentrallagers der Lebensmittelkette Lidl in Cloppenburg vorerst beendet. Zuvor hatte der Chef des Discounters zugesichert, bis Freitag zusammen mit anderen Handelsketten ein Konzept für faire Preise vorzulegen. Das Bündnis „Land schafft Verbindung“ sieht darin einen ersten Erfolg.

Seit Sonntagnacht hatten zeitweise rund 400 Trecker die Zufahrt zu dem Lager des Discounters versperrt.

Landwirte blockieren weiter Lidl-Lager – 17-Jährige nach Bauern-Demo schwer verletzt

Zur Startseite