Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Am Montag wurde in einem Hamburger Aktionshaus eine historische Bibel versteigert. Normalerweise bekommt man die Bibel für zehn Euro im Buchhandel, aber dieses Exemplar ist anders. Zum einen sind es zwei Bände à zehn Kilogramm. Diese Bibel beeindruckt also allein durch ihre Größe. Und beim Aufschlagen geraten Buchliebhaber ins Schwärmen: Das Pergament, der Text und die kunstvoll gestalteten Initialen sind in hervorragendem Zustand. Gedruckt wurde das Werk in lateinischer Sprache im Jahr 1462 und stammt aus der Presse von Johannes von Gutenberg.

Ein Schweizer Sammler durfte sich am Ende über das zweibändige Werk freuen. Er ersteigerte das edle Buch für 840.000 Euro. Hinzu kommen aber noch 25 Prozent für die Provision. Die Gesamtsumme beläuft sich auf 1.050.000 Euro.

Zur Startseite