Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

In der ganzen Altstadt von Celle stehen momentan Figuren aus Beton, die den ganz normalen Alltag widerspiegeln. Die entsprechende Open-Air-Ausstellung heißt daher auch „Alltagsmenschen“. Galeristin Ute Halbach ist eine derjenigen, die diese Figuren in die Stadt geholt haben. Insgesamt sind es 40 Skulpturen und 16 Installationen. Anfassen ist mit Bedacht erlaubt, Fotografieren sogar ausdrücklich erwünscht. Das geht noch bis Ende Oktober – dann kommen die „Alltagsmenschen“ wieder weg.

Zur Startseite