Copy LinkCopy LinkShare on MessengerShare on Messenger

Vor drei Jahren haben die Menschen die wunderschönen Raubvögel mit den lustigen Federohren in Bremen entdeckt. Aktuell machen es sich die Waldohreulen wieder zum Schlafen mitten im Bremer Stadtgebiet gemütlich. Sie sind nachtaktiv und wenn die Dämmerung kommt, machen sich alle Eulenarten auf die Jagd. Es wurden in den vergangenen Jahren schon bis zu 16 der Tiere in Bremen gezählt. Im März/April werden die Waldohreulen aller Voraussicht nach wieder wegfliegen.

Zur Startseite